Werbegeschenke bedrucken mit Ihrem Logo

Logo bedrucken leicht gemacht

Unsere Werbemittel können mit unterschiedlichen Druckverfahren veredelt werden. Sei es mit Siebdruck, Fotodruck oder Lasergravur. Das Anbringen eines Logos auf ein Produkt erhöht den Wert des Geschenks, trägt zur Sichtbarkeit Ihres Namens bei und macht das Geschenk noch persönlicher.

Für die Produktion benötigen wir Ihr Logo als vektorisierte «.ai» oder «.eps» Datei. Vorab erhalten Sie von uns ein digitales Proof zur Freigabe.

Untenstehend finden Sie eine Erläuterung zu den möglichen Veredelungstechniken.

Gerne beraten wir Sie persönlich bei der Auswahl der geeigneten Technik.

Druckarten für Werbeartikel

Siebdruck

Der Siebdruck ist ein Schablonendruckverfahren, bei dem die Farbe durch ein Gewebe aus Seide oder feinem Nylon gepresst wird. Dies ist eine umfassende und universell gebräuchliche Drucktechnik, die für unterschiedliche Oberflächen wie Metall, Kunststoff oder Kunstleder geeignet ist.

  • Beste Wahl für 4-farbige Logos
  • Geeignet für Farben ohne Verlauf
  • Geeignet für Logos ohne Schattierungen

Fotodruck

Durch diese Technologie wird eine digitale Abbildung, wie ein Foto, direkt auf einen Artikel gedruckt. Mit dieser Druckart können Logos vollfarbig bedruckt werden,  kombiniert mit 4 Farben bei denen die Farbanteile variieren ( CMYK).

Der Fotodruck ist die richtige Wahl für Logos und Grafiken mit Schattierungen und Verläufen.

  • Ideale Druckart für Logos mit vielen Farben
  • Geeignet für Logos mit Farbverläufen
  • Geeignet für Logos mit Schattierungen

Lasergravur

Bei diesem Verfahren wird mittels eines Laserstrahls Text, Logos oder Zeichnungen in die Oberfläche eines Gegenstandes eingraviert. Zumeist wird die Gravurtechnik auf Metall angewendet, aber auch auf Holz wird ein hervorragendes Ergebnis erzielt.

Logos mit einer scharfen Kontur sind dafür am Besten geeignet.

  • Gravuren sind belastbar und dauerhaft
  • Für scharfe Konturen geeignet
  • Geeignet für individuelle Beschriftungen ( wie Namen, Produktnummern)